Faire Woche

Im September 2001 fand die erste bundesweite Faire Woche statt. Inzwischen werden jedes Jahr im September alle Menschen in Deutschland eingeladen, Veranstaltungen zum Fairen Handel in ihrer Region zu besuchen oder selbst zu organisieren. Mit jährlich über 2.000 Aktionen ist die Faire Woche bundesweit die größte Aktionswoche des Fairen Handels.

Vom 11. bis zum 25. September 2020 finden die Aktionen mit dem Schwerpunkt Nachhaltige Lebensweise statt.

Faire Woche 2020

Während der Fairen Woche könnt ihr an unserem Gewinnspiel teilnehmen. Die Auslosung findet beim Open Fair Brunch statt.

Open Fair Brunch – einmal anders

Wir laden euch zu unserem alljährlichen veganen Open Fair Brunch ein – aber dieses Mal etwas anders. Wir haben uns für euch ein Open Air Picknick auf dem Kastanienplatz ausgedacht, umrahmt von musikalischer Unterhaltung. Super wichtig: In diesem Jahr müsst ihr euch anmelden! Aufgrund der aktuellen Verordnungen müssen wir die Plätze begrenzen, um Abstände einzuhalten.

Wann?

Samstag, 26. September 2020 | 11-14Uhr

Wo?

Kastanienplatz | Barnstorfer Wald, Straßenbahnhaltestelle „Rostock Zoo“

Wie?

Wir sitzen gemütlich auf dem Boden. Bringt euch dafür bitte Decken mit. Anmelden könnt ihr euch in Gruppen zwischen zwei bis zehn Personen. Das Essen servieren wir euch auf euren eigenen Picknickflächen.

Was?

Wir machen euch Sandwiches mit selbstgemachten Aufstrichen und backen fröhlich Kuchen für euch. Alles wird vegan sein. Alles von weit weg fair gehandelt. Und auf möglichst viele Biozutaten legen wir ebenfalls viel Wert.

Kosten:

Die Lebensmittel und Getränke erhaltet ihr auf Spendenbasis. Ihr entscheidet, wie viel ihr geben wollt.

Was gilt es zu beachten:

Bringt bitte eure eigenen Becher mit, solltet ihr Lust auf Heißgetränke haben wollen. Bei Bedarf auch eigene Teller und Besteck. Ganz wichtig: Außerhalb eurer zugewiesener Picknickflächen besteht die Pflicht eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Seid bitte bis 12Uhr da, dann können wir die Verteilung der Lebensmittel am besten einschätzen. Denkt auch gerne an eigene Behälter, solltet ihr eure Portionen nicht schaffen.

Und bei Regenwetter?

Wir sind auf jeden Fall für euch da! Wir stellen Pavillons auf und verteilen Essen und Getränke. Sollte wirklich Unwetter angesagt werden, verlegen wir die Austeilung des Essens auf einen zentraleren Ort und informieren euch im Vorfeld rechtzeitig.

Anmeldung:

Damit wir die Lebensmittel sinnvoll kalkulieren können, meldet euch bitte bis zum 24. September 18Uhr über dieses Formular an. Da unsere Plätze begrenzt sind: Solltet ihr doch nicht können oder eure Gruppe noch erweitern wollen, dann an fairtrade@rostock.de schreiben oder hier zusätzlich anmelden.


Mit wie vielen Personen wollt ihr auf eine Picknickfläche?
Namen der Personen (Vor- und Nachname)
Wir benötigen für die Anmeldung und ggf. Rückfragen eine Kontaktperson
Vor- und Nachname
Adresse (Straße, Nummer, PLZ & Ort)
Telefonnummer
E-Mail-Adresse
Habt ihr Allergien auf die wir achten sollten?
Sonstiges / Mitteilung

 

Noch Fragen offen oder etwas funktioniert nicht? Einfach eine Nachricht an fairtrade@rostock.de senden.

Die Veranstaltung findet statt in Kooperation mit der Grünen Hochschulgruppe und

Im Folgenden finden Sie Impressionen rund um die Fairen Woche der letzten Jahre in Rostock