Zukunft schreiben, Politik denken

Termin : 13.11.2018 um 19:00 Uhr

Wie werden aus Szenarien klare Politikempfehlungen?

„Gemeinsam mit Euch wollen wir Unerhörtes wagen: Vier Szenarien zu möglichen Ausformungen des Umfeldes der deutschen Entwicklungspolitik und -zusammenarbeit werden erarbeitet. Diese heißen „China First“, „Aufschwung ohne Freiheit“, „Money Rules the World“ und „Allianzen für Nachhaltigen Wandel“. In einem interaktiven, freundlichen und mutigen Diskussions- und Gesprächsformat wollen wir diese Szenarien mit globalen, sicheren Trends in Verbindung setzen. Abschließend leiten alle TeilnehmerInnen szenariospezifische und übergreifende Politikempfehlungen ab. Ein spannender Abend erwartet Euch, der viel Stoff zum Weiterdenken liefern wird.“

Beginn: 19:00Uhr in der Frieda 23 (Friedrichstraße 23)

Dauer: ca. 2,5h